Dienstag, 22. August 2017

[Lesung] Mit der wundervollen Olivia Mae!

Am Samstag den 19.08.2017 war es endlich soweit...unsere schöne Bücherei in Hettenleidelheim veranstaltete eine Lesung mit der Autorin Olivia Mae, der Autorin von "Shadows" und "Requia", dessen zweiter Band am 01.09.2017 erscheinen wird.

Olivia reiste also aus dem schönen Österreich nach Hettenleidelheim, ihren Mann und viele Bücher im Schlepptau, um uns einen Vorgeschmack auf den zweiten "Requia" Band zu geben - und es hat sich soooo sehr gelohnt <3 


Nicht nur, weil Olivia eine ganz ganz wundervolle, sympathische und zuckersüße Persönlichkeit mit jeder Menge Humor ist, sondern weil "Requia" einfach verzaubert. Es verzaubert, fesselt und berauscht und entführt uns in eine völlig neue - sehr komplexe Welt, die man zwar nicht auf Anhieb durchblicken kann, sich aber auf alle Fälle ein zweiter Blick lohnt. Olivia begeisterte die Leserschaft und zog uns ruckzuck in ihren Bann. Am Ende nahm sie sich viel Zeit für Autogramme, sowie das ein oder andere Foto - vielen Dank dafür, meine Liebe! 

Auch die Bücherei-Mitarbeiter hatten sich mal wieder selbst übertroffen und nicht nur ein tolles Buffet gestaltet und leckere Bücherei-Bowle zusammengebraut, sondern auch für ein stimmiges Ambiente und eine herzliche Atmosphäre gesorgt. Am Ende der Lesung konnte sich jeder ein kleines Gläschen mit Gummibärchen mitnehmen, mit kleinem Lesezeichen als Erinnerung.. eine tolle Idee!


Ich freue mich schon auf eine nächste Lesung bei euch, ihr Lieben und lasse den vergangenen Samstag gerne nochmal Revue passieren :) 

Sonntag, 20. August 2017

[Bunter Sonntag] # 5 - Mach dieses Buch fertig - in Farbe!

Ein letztes Mal möchte ich euch das "Mach dieses Buch fertig - in Farbe" vorstellen... bzw. meine Verunstaltungen davon :D Die endgültige Rezension dazu folgt dann in der nächsten Zeit :)



1. Kreire eine endlose Linie
Hui, das war toll :D Ich bin ja am überlegen, ob ich das ganze nochmal farbig wiederholen sollte.. aber dann komme ich sicherlich in eine Sackgasse :D 



2. Bastle eine Kette aus Papier
Hey, für mich als absoluter Anti-Bastler ist das doch echt gut geworden.. oder nicht? :D Aber okay, Streifen ausschneiden und zusammenkleben ist ja nicht so ganz so schwer :D


3. Mach die Seite bunt, der Kreis bleibt weiß 
Künstlerisch begabtere Menschen hätten da vermutlich was richtig geniales hingezaubert... ich bin da leider nicht so kreativ und habe sowas daraus gemacht... 
                          

4. Schließe Deine Augen. Verbinde die einzelnen Punkte miteinander!
So schlecht war ich gar nicht, oder? :D Und ich hab nicht geschummelt, ganz ehrlich! 




Neugierig geworden?



Samstag, 19. August 2017

[Rezension] Jennifer L. Armentrout - Götterleuchten 01 - Erwachen des Lichts

Inhalt
"Eben noch verlief Josies Leben normal. Doch plötzlich taucht ein mysteriöser Typ mit goldenen Augen auf und behauptet, sie sei eine Halbgöttin. Somit ist sie dazu auserkoren, die Unsterblichen des Olymps im Kampf gegen die Titanen zu unterstützen. Um ihre Bestimmung zu erfüllen, muss Josie lernen, ihre Kräfte zu nutzen. Dabei zur Seite steht ihr der impulsive Seth. Bald merkt Josie, dass er ihr gefährlicher werden könnte als die entfesselten Mächte der Unterwelt …" (Quelle: Amazon)

Erster Satz des Buches
"In der Villa war es so still, wie es in meinem Kopf gewesen wäre, wenn man mich nach meinen Wünschen gefragt hätte."

Infos zum Buch
Seitenzahl: 432 Seiten
Verlag: Harper Collins Verlag
ISBN: 978-3959670968 
Preis: 16,99 € (Gebundene Ausgabe) / 14,99 € (E-Book)
Reihe: Götterleuchten 01 - Erwachen des Lichts
          Götterleuchten 02 - Im leuchtenden Sturm
          Götterleuchten 03 - Glanz der Dämmerung